Persönliches

Das Thema Pränataldiagnostik löst viele unterschiedliche Gefühle aus, vor allem bei den betroffenen Schwangeren und Paaren, die im Laufe einer Schwangerschaft mit vorgeburtlichen Untersuchungen konfrontiert werden.

Spätestens bei einem auffälligen Befund werden durch Pränataldiagnostik auch viele Spannungsfelder eröffnet, die – mit all ihren Konsequenzen bis hin zur Spätabtreibung – noch lange nicht ausreichend gesellschaftlich diskutiert, geschweige denn aufgelöst sind.

Um ein kritisches Bewusstsein zum Thema Pränataldiagnostik mitgestalten zu können, ist es wichtig, sich gerade auch mit den Erfahrungen betroffener Frauen/Paaren auseinanderzusetzen. Erzählungen Betroffener ermöglichen einen unmittelbaren Eindruck und sind zu einer umfassenden Meinungsbildung ebenso unentbehrlich wie Fachbeiträge.

Danke allen, die über ihre sehr persönlichen Erlebnisse berichtet haben für Ihre Offenheit!